TEILEN Facebook Social Bookmark

GIV Treffen am 05. Dezember 2017 - Krombacher Brauerei GmbH & Co. KG

05.12.2017
Am 05. Dezember 2017 traf sich der Gewerbe- und Industrieverein Waldbröl zu einem Auswärtsspiel in Kreuztal bei der Krombacher Brauerei. Die Fahrt ins Siegerland mit dem luxuriösen Bus der Fa. Konferenzmobilvermietung Gerhard Wirths e.K. war allein schon ein Erlebnis.

Henning Hergt begrüßte die anwesenden Mitglieder und Gäste und bedankte sich insbesondere bei Herrn Rödder und dem gesamten Team der Krombacher Brauerei herzlich für die Einladung und Gastfreundschaft.

Bevor Herr Riehs, Marketinggeschäftsführer der Krombacher Brauerei, seinen sehr interessanten Fachvortrag mit der Überschrift „von der Monomarke zur Getränkegruppe“ vorstellte, konnten wir der Entwicklung der TV Spots der Jahre 2008 sowie 2017 folgen, welche in Kürze die Geschichte der Krombacher Gruppe aufzeigten.

Herr Riehs verwies mehrfach auf die Wurzeln des Unternehmens – Krombacher Pils – welches das Fundament der Krombacher Gruppe darstellt. Durch die Entwicklung weiterer starken Marken - Vitamalz / Orangina / Schweppes / Dr. Pepper - konnten neue Zielgruppen erschlossen werden.

Nun spricht man vom Haus der starken Marken


Freundlicherweise hat uns Herr Riehs die Freigabe erteilt, die Präsentation auf der Internetseite des GIV zu veröffentlichen.

Nach dem Fachvortrag tauchten wir in die Krombacher Erlebniswelt ab, die uns einen spannenden Einblick in die Welt des Bier-Brauens ermöglichte. In zwei Gruppen aufgeteilt wurden wir von kompetenten Guides durch das Areal der Krombacher Brauerei geführt.

Zum Abschluss des Abends traf man sich in der gemütlichen Braustube, um den „Krombacher Dreiklang“: ofenfrisches Braustubenbrot, Westfälischen Schinken und das gesamte Krombacher Sortiment zu genießen.

Sicherlich ein Highlight waren die eigens angefertigten GIV Krombacher Flaschen, die sicherlich eine große Überraschung für die anwesenden Gäste darstellten.

  Download Vortrag >>>

Jahres-Archive


Hier können Sie sich alle Termine eines bestimmten Jahres ansehen:

· 2018 · 2017 · 2016 · 2015 · 2014 · 2013 · 2012 · 2011 · 2010 · 2009 · 2008 · 2007

GIV Informationsveranstaltung

15.05.2018

WSM – Walter Solbach Metallbau GmbH



GIV Informationsveranstaltung

20.03.2018

GIV Informationsveranstaltung Amtsgericht Waldbröl

20.02.2018

Am 20.02.2018 folgte der Gewerbe- und Industrieverein Waldbröl e.V. der Einladung des Amtsgerichtes Waldbröl.

Das Interesse an der Veranstaltung war sehr groß, wann bekommt man schon mal die Gelegenheit, hinter die Kulissen eines Amtsgerichts zu blicken.

Herr Dr. Hager begrüßte die anwesenden Mitglieder und Gäste in dem eigens für diese Veranstaltung hergerichteten großen Sitzungssaal des Amtsgericht Waldbröl, und übergab das Mikrofon im Anschluss an Herrn Dr. Krapoth, Direktor des Amtsgerichts Waldbröl.
In seinem Vortrag erläuterte Herr Dr. Krapoth den Stellenwert und die Vorzüge eines Amtsgerichts vor Ort. Der spannende und zugleich kurzweilige Vortrag wurde mit tollem Bildmaterial untermalt.

Das Amtsgericht Früher – Heute



GIV Treffen am 12. September 2017 – TL teileland Waldbröl GmbH

12.09.2017

Wo sonst Fahrzeuge jeglicher Art repariert oder Instand gesetzt werden, traf sich am Dienstag, den12. September 2017 der Gewerbe- und Industrieverein. JeanLouis Weckerle von der Firma TLteileland Waldbröl GmbH hatte für diesen Abend die Rolle des Gastgebers übernommen. Hierfür wurde die Werkstatt des Unternehmens herausgeputzt.



10 Jahre GIV - Infoveranstaltung des Gewerbe- und Industrieverein Waldbröl am 30.03.2017 bei Möbel Schuster

30.03.2017

Waldbröl. „Vor 10 Jahren hat hier alles begonnen“, begrüßte JeanLouis Weckerle, stellvertretender Vorsitzender des „Gewerbe- und Industrieverein Waldbröl“ (GIV) und Moderator des Jubiläumsabends, zahlreiche Mitglieder und Gäste bei Gastgeber und Gründungsmitglied Möbel Schuster. Bei bis jetzt 35 Veranstaltungen mit rund 2.300 Besuchern seien ganz viele Kontakte geknüpft worden. Diese Vernetzung sei sehr positiv für unseren Ort und Umgebung. Den Rückblick auf zehn erfolgreiche Jahre hielt Vorsitzender Werner Schenk. „Der damalige Bürgermeister Christoph Waffenschmidt hatte ein paar Freunde, Bekannte, Unternehmer hier aus dem Industriegebiet um sich versammelt“, erzählte er. „Wir hatten damals vor die Wir-für-Waldbröl zu gründen“, es gab die Werbegemeinschaft Einkaufsstadt Waldbröl in der Innenstadt und die Handwerker, resümierte Schenk.



Informationsveranstaltung am 07.06.2016 bei Haus- und Grundstücksgemeinschaft Werner u. Bernd Roth KG

07.06.2016

Am 07. Juni 2016 trafen sich die Mitglieder des Gewerbe- und Industrievereins Waldbröl vor dem Gebäude des IWK-Institut für die Weiterbildung in der Alten -und Krankenpflege. Herr Hergt begrüßte alle Anwesenden und sprach einen Dank für die Einladung und Organisation des Abends an die Herren Roth aus.